Psychotherapie, Beratung und Selbsterfahrung

Therapie Angebot

Seit über 10 Jahren arbeite ich als Psychotherapeutin und gehe der Tätigkeit nach wie vor mit viel Freude nach. Ich schätze den Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen und die Vielseitigkeit in meinem Beruf sehr. Mein Behandlungsangebot richtet sich an Menschen ab dem 18. Lebensjahr. Nachstehend finden Sie einige meiner Schwerpunkte.

Wichtige Information:  Da ich nur noch bis Ende Juni 2021 in der Praxis tätig bin, biete ich keine neuen Therapieplätze mehr an. 


Psychotherapie bei diesen Erkrankungen:

  • Depression und Burnout
  • Angststörungen (z.B. Prüfungsangst, soziale Ängste, Panikattacken)
  • Schlafstörungen
  • Traumafolgeerkrankungen
  • Emotionale Instabilität (Borderline)


Beratung/Coaching in folgenden Bereichen:

  • Umgang mit Stress 
  • Verlust / Abschied / Loslassen
  • Wahrnehmung und Regulation von Gefühlen
  • Förderung von Achtsamkeit und Ressourcen
  • Arbeit mit inneren Selbstanteilen
  • Verarbeitung schwieriger Lebenserfahrungen
  • Identitätsfindung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbstwertsteigerung


Psychologische Begleitung in folgenden Lebenssituationen:

  • Verlust/Trauer 
  • Sinn- und Lebenskrisen
  • Lebensveränderungen oder Übergang von Lebensphasen
  • Herausfordernde zwischenmenschliche Situationen
  • Begleitung bei einer körperlichen Erkrankung


Selbsterfahrung: 

Ich bin als Selbsterfahrungstherapeutin für das Postgraduale Masterstudium der Universität Bern anerkannt. 
Psycholog*innen, welche im Rahmen einer Psychotherapieausbildung an einer anderen Institution Selbsterfahrung bei mir absolvieren möchten, empfehle ich, betreffend der Anerkennung mit Ihrem Ausbildungsinstitut Rücksprache zu nehmen (ich verfüge seit 2014 über den FSP-Fachtitel und seit 2015 über die kantonale Praxisbewilligung).